Einfach mal fürs Skifahren blaumachen-Line Skis Sick Day

Über LINE Skis

Übersetzen wir das doch einmal wörtlich: Linien Ski! Vermutlich Rennski, um geradeaus zu fahren? Nein, eher nicht. Genau genommen hat Line mit dem traditionellen Skirennsport absolut nichts zu tun.

Vielmehr ist Line Skis der exakte Gegenentwurf. Gegründet 1995– zu einer Zeit, als der Skisport am Boden lag und es ausschließlich gerade, steife und schwerfällig zu fahrende Ski zu kaufen gab. Die erklärte Mission von Line: dem Skifahren eine Verjüngungskur verpassen und den Sport durch innovative, von Athleten inspirierte Performance-Produkte für eine andere Generation Skifahrern – die jungen und die jung gebliebenen. Kurzum (Zitat Line Skis): „Geniale neue Latten für Freestyler und Freerider!“

Sick Day - Blaumachen fürs Skifahren

Andere Prioritäten setzen: Blaumachen fürs Skifahren (einen „Sick Day“ einlegen) ist da nur ein Ansatz. Konsequent, wenn man dieser Idee eine komplette Ski-Linie widmet, in der ironischerweise eine ganze Menge Arbeit steckt.
Ihr preisgekrönter Surf-Shape hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Must-have entwickelt, das Innenleben besteht aus einem extrem leichten Kern aus Paulownia- und Ahornholz.

Auch ziehen sich „Magic Fingers“, dünne Carbon-Stränge, von der Skispitze bis ins Skiende.
Dadurch fährt sich ein Sick Day top-stabil, viel stabiler als man es von einem so leichten Ski
erwarten würde. Wer seinen Spieltrieb am gesamten Berg ausleben möchte, liegt mit einem Sick
Day also goldrichtig. Top-Performance, gepaart mit ultimativem Fun-Faktor!

Sick Day 88

Der komplett neue Sick Day 88 ist ein genialer All-Mountain-Ski mit einem tollen Preis-Leistungs-
Verhältnis und der perfekte Partner für die Piste. Leichte Materialien treffen auf eine durchdachte,
harmonisch abgestimmte Konstruktion. Das Ergebnis: einfache Schwungauslösung bei
gleichzeitig verlässlichem Grip. Für noch mehr Fahrspaß!

Sick Day 94

Der vielseitige Sick Day 94 gleitet federleicht und geschmeidig durch weicheren Schnee und
geht auf hartem Untergrund auch gern mal auf Angriff – ideal für alle, die mal Powder, mal Piste
fahren möchten. Ein agiler, leichter und trotzdem stabiler Ski dank der neuen „Magic Finger“-Carbon-
Stränge von der Schaufel bis ins Skiende.

Und woher jetzt der Name Line Skis?

Nachdem wir euch zwei Ski der Sick Day-Linie vorgestellt haben, kommen wir doch noch einmal auf die Marke selbst zu sprechen. Line Skis –der Name ist noch immer nicht erklärt. Was wir aber wissen: das Team von Line arbeitet absolut gradlinig am besten Produkt. Ob das der Grund für den Namen ist? Keine Ahnung- spielt aber eigentlich auch keine Rolle.

Entdecke jetzt Line Skis Produkte in unserem Onlineshop!

 

Alle Artikel zum Thema: Freeride Ski
Passende Artikel
Line Sick Day 88 2018/19 Line Sick Day 88 2018/19
jetzt nur 269,95 € * statt 449,95 € *
Line Sick Day 94 2018/19 Line Sick Day 94 2018/19
jetzt nur 309,95 € * statt 529,95 € *
Line Sick Day 88 2017/18 Line Sick Day 88 2017/18
jetzt nur 249,95 € * statt 499,95 € *
Line Sick Day 94 2017/18 Line Sick Day 94 2017/18
jetzt nur 319,95 € * statt 529,95 € *